Rückert Talk 1 - Rückert-Gymnasium Berlin

Logo
Rückert-Gymnasium
Rückert-Logo
Logo
Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Archiv
Reihe: Rückert-Talk

Für unsere Reihe „Rückert-Talk“ konnten wir dieses Mal den kaufmännischen Geschäftsführer der Messe Berlin, Herrn Dirk Hoffmann, gewinnen. Er ist für die Bereiche IT, Personal und Finanzen in der Messe Berlin zuständig.

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Deutschland, den USA und Kanada war Herr Hoffmann für Booz Allen & Hamilton, Fox Mobile und ImmobilienScout 24 tätig bevor er 2015 zur Messe Berlin ging.
Herr Hoffmann stellte ausführlich und sehr anschaulich sein Arbeitsgebiet dar. In der Power-Point-Präsentation gab Herr Hoffmann einen kurzen Überblick über die Geschichte der Messe Berlin, den Standort der Messe und die Organisation und Aufgaben des Unternehmens. Die Messe Berlin ist ein lokal und global agierendes Unternehmen.

Mit über 284 Millionen Euro erreichte die Unternehmensgruppe Messe Berlin z.B. im Jahr 2017 einen neuen Umsatzrekord und blickt auf das erfolgreichste Veranstaltungsjahr ihrer Unternehmensgeschichte zurück. Die Messe Berlin zählt zu den zehn umsatz- und wachstumsstärksten Messegesellschaften der Welt mit eigenem Veranstaltungsgelände. Zu ihrem breiten Veranstaltungsportfolio gehören die fünf globalen Marken Internationale Grüne Woche Berlin, ITB Berlin/Asia, IFA, InnoTrans und Fruit Logistica Berlin/HongKong aber auch Großkonferenzen und ikonische Events, so zum Beispiel die Fanmeile am Brandenburger Tor.

Mit rund 90 Auslandsbüros vertreibt die Messe Berlin ihre Veranstaltungen in über 170 Ländern. Allein bei den Veranstaltungen am Stammsitz unter dem Funkturm in Berlin akkreditieren sich jedes Jahr rund 30.000 Medienvertreter aus der gesamten Welt. Damit fördert und treibt die Messe Berlin die Entwicklung der Metropole Berlin. Ziel ist, auf allen Veranstaltungen der Messe Berlin den Besuchern ein herausragender Gastgeber zu sein und bestmögliche Geschäftsimpulse für den Einzelnen zu geben.

Neben den über 700 direkt Beschäftigten sichert die Messe Berlin mit ihren Aktivitäten rund 25.000 Arbeitsplätze. Mit jährlich mehr als 200 Millionen Euro Umsatz im Einzelhandel, 2,4 Millionen Hotelübernachtungen, über zwei Millionen Taxifahrten sowie mehr als zwei Millionen Restaurantbesuchen, sorgt das Veranstaltungsgeschäft der Messe Berlin für starke wirtschaftliche Impulse in der Hauptstadt. Damit gehört sie in Berlin und Brandenburg zu den größten Arbeitgebern, Wachstums- und Tourismusmotoren. 30.000 nationale wie internationale Berichterstatter pro Jahr auf den Berliner Veranstaltungen machen die Messe Berlin darüber hinaus zum größten medialen Botschafter der Hauptstadt (www.messe-berlin.de)

Darüber hinaus hat Herr Hoffmann auch noch Fragen und Antworten zur Ausbildung bei der Messe Berlin beantwortet und so den LK-Schülerinnen und -Schülern einen umfassenden Einblick zur Messe Berlin ermöglichen können.

Dylong, Fachleitung Geographie
10825 Berlin    Mettestr. 8    (030) 90 277 71 73
Zurück zum Seiteninhalt