Bericht - Rückert-Gymnasium Berlin

Logo
Rückert-Gymnasium
Rückert-Logo
Logo
Logo
Direkt zum Seiteninhalt
„Rückert-Talk“ anlässlich der Europa-Wahlen 2019

Am Freitag vor den Osterferien besuchten drei Mitarbeiter des Bundestages aus der Abteilung „EU-Grundsatzangelegenheiten“ die beiden PW-Grundkurse und den Geographie-Leistungskurs der 11. Klasse während der 3. und 4. Stunde, um uns mit ihrem Vortrag „Quo Vadis, Europa?“ ihre Arbeit in der Abteilung „EU-Grundsatzangelegenheiten“ des Deutschen Bundestages und das Konzept der Europäischen Union im Ganzen näher zu bringen.

Nachdem sich die beiden erfahreneren der drei Herren und das „junge Talent“, wie er sich selbst nannte, vorgestellt hatten, erklärten sie anhand einer mit vielen Graphiken versehenen Präsentation anschaulich, wie die EU überhaupt funktioniert, bspw. den Unterschied zwischen der gesamten EU, welche momentan 28 Mitglieder zählt, und der Währungsunion, 19 Mitglieder.

Auch die Aufgaben der EU-Kommission und des EU-Parlaments waren Thema, sowie die wichtigsten EU-Politiker und die Frage, wo und wie genau der einzelne Bürger mitwirken kann.

Nachdem uns die in der EU zur Wahl stehenden Parteien und deren Schwesterparteien auf Bundesebene erklärt wurden, kam der sehr interaktive Vortrag zu seinem Ende und die Fragerunde war eröffnet. Die Fragen drehten sich vor allem um das Erasmus-Programm, die Unpersönlichkeit der EU, die Finanzkrise und Ratingagenturen, und, natürlich, viel um den BREXIT. Kein Thema blieb unberührt, wobei der Fokus aber auf den wirtschaftlichen und finanziellen Aspekten lag, da diese die Spezialgebiete der drei Gäste sind.

Alles in allem entpuppten sich die beiden Schulstunden an diesem langen letzten Freitag vor den Ferien also als informativ und interessant und dürften ein erstes Licht in die allgemeine Verwirrung gegenüber dem erst mal recht komplex scheinenden Europa gebracht haben. Manchen wurden Insider-Antworten auf gewisse Fragen ermöglicht.
Das ist ein guter Einstieg in das 3. Semester PW, in dem die EU im Mittelpunkt stehen wird.

Luna, 2. Semester
10825 Berlin    Mettestr. 8    (030) 90 277 71 73
Zurück zum Seiteninhalt