Projekttag Europäische Union - Rückert-Gymnasium Berlin

Willkommen auf unserer Website!
Berlin-Schöneberg
(030) 90 277 71 73
Rückert-Gymnasium Logo
Rückert-Gymnasium Berlin
Rückert-Gymnasium Berlin
Direkt zum Seiteninhalt
Projekttag Europäische Union im Politikunterricht

Im November führten die Klassen 10e und 10d jeweils einen Projekttag durch, der einem Planspiel zur Entscheidungsfindung innerhalb der EU diente.

Dadurch sollten die damit verbundenen Prozesse und die Probleme verdeutlicht werden, indem die Schüler*innen sich selbst in die Vertreter*innen der einzelnen Interessengruppen (Lobbys) verwandelten.

Hier ein Schülerbericht:

Am 06.November wurde in der Klasse 10D des Rückert-Gymnasiums ein Projekttag zum Thema „Europäische Union“, bzw. „Gemeinsame Agrarwirtschaft der Europäischen Union“ veranstaltet. Der Tag wurde von der Projektleiterin in drei Abschnitte eingeteilt: „Einführung“, „Planspiel“ und „Auswertung“.

Im ersten Abschnitt des Tages wurde uns die Agrarwirtschaft im Allgemeinen bzw. ihre Vor- und Nachteile erläutert. Dazu wurden verschiedene Statistiken über die Finanzierung von Groß- und Kleinbauern gezeigt. Dabei wurden einige für Kleinbauern ungerechte Aspekte in der Finanzierung deutlich.

Genau um dieses Thema drehte sich dann auch der erste Abschnitt des Planspiels. Die Klasse wurde in verschiedene Lobbys aufgeteilt, die anschließend in einer Lobbydiskussion über eine Verschiebung der Fördergelder für Groß- und Kleinbauern diskutieren sollten. Vertreten waren die Lobbys „Europäischer Kleinbauernverband“, „Europäischer Großbauernverband“, „Europäischer Verbraucherschutz“, „Freunde der Welt“ als auch „Lebensmittel Europa“. Der Beschluss der Klasse war eine 15% Verschiebung der Fördergelder.

Im zweiten Abschnitt des Rollenspiels wurde mit den gleichen Lobbys über die Einführung einer Lebensmittelampel für tierische Produkte diskutiert. Nach einer intensiven Diskussion war das Ergebnis, dass der Hersteller freiwillig eine Lebensmittelampel auf seine Produkte drucken kann.

Im dritten Teil des Tages konnten wir uns dann noch selbst reflektieren, aber auch den Veranstalter bzw. die Projektleiterin bewerten. Dies geschah durch Wortmeldungen.

Meiner Meinung nach war der Tag eine wissensbereichernde Erfahrung, mit authentischen Einblicken in die Arbeit der Europäischen Union. Das Projekt hat durch seine vielen verschiedenen spielerischen Teile auch viele Spaßfaktoren mit sich gebracht. Deswegen würde ich diesen Projekttag auch weiterempfehlen.

Paul
Mettestraße 8
10825 Berlin
(+49) 30 90 277 71 73
MO bis FR  7:30 13:45 Uhr
SA + SO geschlossen
Rückert-Gymnasium   |   Berlin-Schöneberg
Created with WebSite X5
Rückert-Gymnasium Berlin
Zurück zum Seiteninhalt