Wahlpflichtfach Spanisch - Rückert-Gymnasium Berlin

Logo
Rückert-Gymnasium
Rückert-Logo
Logo
Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Das Wahlpflichtfach Spanisch am Rückert-Gymnasium
Stand: November 2019

Vorsitz der Fachkonferenz: Herr Colli | Unterrichtende Kollegen und Kolleginnen: Frau Graf, Herr Hillebrecht, Herr Colli

Für alle sprachlich interessierten Schüler*innen unseres Gymnasiums  besteht die Möglichkeit, Spanisch als 3. Fremdsprache zu lernen. Einmal  in der 8. Klasse als Wahlpflichtfach gewählt, muss Spanisch zunächst  zwei Jahre belegt werden (Klasse 8 und 9). Bei entsprechender Nachfrage  kann man es in der Klassenstufe 10 sowie in der Oberstufe im Rahmen  eines Grundkurses weiter lernen. Auch Abiturprüfungen im Fach Spanisch  sind möglich. 2018 wurde Spanisch erstmalig an unserer Schule als  Prüfungsfach gewählt.

Wie alle Wahlpflichtfächer ist auch Spanisch ein  versetzungsrelevantes Fach. Pro Halbjahr werden zwei Klassenarbeiten  geschrieben. In der Mittelstufe müssen Französisch und Englisch  weiterhin belegt werden. Ein Tausch zwischen der 2. und 3. Fremdsprache  ist nicht möglich. In der Oberstufe ist unter bestimmten Bedingungen  eine der beiden ersten Fremdsprachen durch Spanisch ersetzbar.

Warum Spanisch lernen?
Spanisch ist Amtssprache bzw. anerkannte Sprache in Spanien, den  meisten lateinamerikanischen Ländern, den USA, Äquatorialguinea,  Westsahara und auf den Philippinen und somit eine der am häufigsten  gesprochenen Sprachen. Sie ist auch, nach Englisch, die zweitwichtigste  Geschäftssprache.

Daher ist dieses Fach nicht nur eine sinnvolle Ergänzung des  Lebenslaufs in einem globalisierten Arbeitsmarkt. Spanischkenntnisse  sind vielmehr der Schlüssel zu einer äußerst vielfältigen und  faszinierenden Welt von unterschiedlichen Kulturen.

Kursfahrten nach Spanien
Der Spanisch-Fachbereich bietet die Möglichkeit an, in der 10.  Klasse nach Spanien zu fahren. Dafür müssen einige organisatorische  Voraussetzungen erfüllt werden. U.a. kann eine Fahrt nur dann  stattfinden, wenn mindestens 10 Schülerinnen und Schüler teilnehmen.

Wir bekommen auch viele Anfragen von Schüler*innen aus Spanien und  Lateinamerika, die Interesse an individuellen Austauschprogrammen haben  und Gastfamilien suchen. Bei Interesse sowie bei anderen Fragen rund um  das Fach steht die Fachschaft gerne zur Verfügung.

Colli
10825 Berlin    Mettestr. 8    (030) 90 277 71 73
Zurück zum Seiteninhalt